Share

Raritäten-Gröstl

Raritäten-Gröstl
1
Waldviertler Erdäpfel mit der Schale kochen und noch heiß schälen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.
2
Zwiebel und Raritäten ebenfalls klein schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig anschwitzen.
3
Erdäpfelscheiben und klein geschnittene Raritäten dazugeben und kurz durchrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.
Zutaten Download
  • Für 4 Portionen
  • 600 g Waldviertler Erdäpfel
  • 1 Packung Paprika-Raritäten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
1.
Waldviertler Erdäpfel mit der Schale kochen und noch heiß schälen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel und Raritäten ebenfalls klein schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig anschwitzen.
3.
Erdäpfelscheiben und klein geschnittene Raritäten dazugeben und kurz durchrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Produkte passend zum Rezept

Schalotten 500g

Schalotten 500g

Schalotten 500g

Jedoch haben die Ja! Natürlich Schalotten bereits auch einen fixen Platz in der gehobenen...

 Produkt anzeigen
Paprika Raritäten

Paprika Raritäten

Paprika Raritäten

Wer Paprika von Ja! Natürlich kauft, kann auf beste Qualität aus dem Hause Posch zählen. Seit 2005...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Spinat-Pasta mit weichem Ei

Spinat-Pasta mit weichem Ei

Spinat-Pasta mit weichem Ei

Die Nudeln laut Verpackung al dente kochen.

 Rezept anzeigen
Gebratenes Wiesenhendl auf Dinkelreis mit Orangen

Gebratenes Wiesenhendl auf Dinkelreis mit Orangen

Gebratenes Wiesenhendl auf Dinkelreis mit Orangen

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

 Rezept anzeigen
Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Bunter Salatmix mit Huhn & Ananas vom Grill und Dinkel-Fladenbrot

Für die Curry-Tomaten-Salsa die Tomaten so klein wie möglich schneiden. Mit Chili, Paprikapulver,...

 Rezept anzeigen
Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Gegrillte Freiland-Hühnerspieße mit Gemüse und Kräuter-Grillbrot

Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz, gehackten Kräutern und dem Öl mit einem...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden