Share

Semmelbrösel-Laibchen mit Emmentaler und Schinken

Semmelbrösel-Laibchen
1
Alle Zutaten vermischen und ca. 5 Minuten stehen lassen. Kleine Laibchen formen und in Olivenöl langsam beidseitig braten.
2
Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Laibchen anrichten und mit Creme Fraiche, Kräutern und Cocktailparadeisern garnieren.
3
Tipp: Ohne Schinken auch gut für Vegetarier geeignet.
Zutaten Download
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 Bio-Eier
  • 1 EL Sauerrahm
  • 50 g Emmentaler, in kleine Würfel geschnitten
  • 50 g Schinken, in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 EL grob gehackte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Oregano,...)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Creme Fraiche
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Für die Garnitur:
  • einige Kräuter und Cocktailparadeiser
1.
Alle Zutaten vermischen und ca. 5 Minuten stehen lassen. Kleine Laibchen formen und in Olivenöl langsam beidseitig braten.
2.
Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Laibchen anrichten und mit Creme Fraiche, Kräutern und Cocktailparadeisern garnieren.
3.
Tipp: Ohne Schinken auch gut für Vegetarier geeignet.

Produkte passend zum Rezept

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Freilandeier Moosdorfer Haushuhn Mind. 300g 6 Stk

Eier wie früher. Mit Liebe gemacht. Die Eier kommen vom Moosdorfer Haushuhn. Dabei handelt es...

 Produkt anzeigen
Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Sauerrahm 200g

Die Milch für den Ja! Natürlich Sauerrahm stammt von Bio-Bauernhöfen aus der Alpen- und...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Hühnerfilet mit Maronikruste

Hühnerfilet mit Maronikruste

Hühnerfilet mit Maronikruste

Die Schalotten abziehen und fein blättrig schneiden. In einer Pfanne Butter schmelzen und die...

 Rezept anzeigen
Beinfleischravioli mit Paprikacreme und gebratenem Fenchel

Beinfleischravioli mit Paprikacreme und gebratenem Fenchel

Beinfleischravioli mit Paprikacreme und gebratenem Fenchel

Für den Teig alle Zutaten gut miteinander verkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

 Rezept anzeigen
Schoko-Kokos-Muffins mit Frischkäse-Kaktusfeige-Topping

Schoko-Kokos-Muffins mit Frischkäse-Kaktusfeige-Topping

Schoko-Kokos-Muffins mit Frischkäse-Kaktusfeige-Topping

Das Backrohr auf eine Temperatur von 170 Grad (Umluft) vorheizen.

 Rezept anzeigen
Altwiener Saftgulasch

Altwiener Saftgulasch

Altwiener Saftgulasch

Die feingeschnittenen Zwiebeln in heißem Fett goldgelb anrösten und das würfelig geschnittene...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden