Share

Sauerkraut-Radicchio Salat mit Apfel-Dressing

Sauerkraut-Radicchio
1
Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Cashewkerne grob hacken.
2
Den Radicchio in grobe Stücke schneiden und mit dem Sauerkraut und der Hälfte des Dressings vermengen. Den Apfel vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit dem restlichen Dressing vermischen.
3
Den Radicchio-Sauerkraut-Salat flach auf einem Teller verteilen, darauf die Äpfel anrichten und mit den Cashewkernen bestreuen. Mit Petersilie garnieren.
Zutaten Download
  • 500 g Ja! Natürlich Sauerkraut
  • 1 Kopf Ja! Natürlich Radicchio
  • 10 Blätter Ja! Natürlich Petersilie
  • 2 Ja! Natürlich Äpfel
  • Für das Dressing:
  • 5 EL Ja! Natürlich Apfelsaft
  • 3 EL Ja! Natürlich Sonnenblumenöl
  • 1 EL Ja! Natürlich Ahornsirup
  • 4 EL Ja! Natürlich Cashewkerne
1.
Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Cashewkerne grob hacken.
2.
Den Radicchio in grobe Stücke schneiden und mit dem Sauerkraut und der Hälfte des Dressings vermengen. Den Apfel vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit dem restlichen Dressing vermischen.
3.
Den Radicchio-Sauerkraut-Salat flach auf einem Teller verteilen, darauf die Äpfel anrichten und mit den Cashewkernen bestreuen. Mit Petersilie garnieren.

Produkte passend zum Rezept

Cashew Kerne 100g

Cashew Kerne 100g

Cashew Kerne 100g

Die knackigen Cashewkerne von Ja! Natürlich stammen von ausgewählten Bio-Plantagen in...

 Produkt anzeigen
Radicchio

Radicchio

Radicchio

Er ist nicht nur aufgrund seines aromatischen, leicht bitteren Geschmacks für die verschiedensten...

 Produkt anzeigen

Weitere tolle Rezepte

Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrückenfilet gebraten mit glaciertem Gemüse und Paprika

Lammrücken salzen und pfeffern - in Olivenöl scharf anbraten. Knoblauch, Thymian und Rosmarin...

 Rezept anzeigen
Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Focaccia mit Paradeiser-Coulis, Ziegencamembert und Balsamicofeigen

Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 Rezept anzeigen
Forelle in der Salzkruste mit Eräpfel-Lauch-Gemüse

Forelle in der Salzkruste mit Eräpfel-Lauch-Gemüse

Forelle in der Salzkruste mit Eräpfel-Lauch-Gemüse

Zubereitung Forelle: Die Flossen abschneiden und die Forelle in der Bauchhöhle mit Cayennepfeffer...

 Rezept anzeigen
Goudalaibchen mit Brokkolinudeln und Haselnüssen

Goudalaibchen mit Brokkolinudeln und Haselnüssen

Goudalaibchen mit Brokkolinudeln und Haselnüssen

Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Den Gouda und die Zucchini in kleine Würfel...

 Rezept anzeigen
suche Input löschen
Schließen

Newsletter

Zur Newsletter Seite »

Der Ja! Natürlich Newsletter versorgt Sie monatlich mit aktuellen Nachrichten. Tragen Sie sich jetzt ein.

Jetzt anmelden