Ernährung, Wissen

Sommerlicher Käse-Genuss mit Bio-Mozzarella

Ja! Natürlich
Mai 12, 2020

Ein Sommer ohne Mozzarella? Nicht bei uns! Der Käse gehört einfach zur sonnigen Jahreszeit dazu. Unser Bio-Mozzarella sorgt für den mediterranen Käsegenuss im Sommer. Zusätzlich bringen unsere Mozzarella Minis etwas Abwechslung in deine Küche. Denn die kleinen Kügelchen lassen sich vielfältig und kreativ einsetzen.

Ja! Natürlich Mini Mozzarella

Der Ja! Natürlich Mini Mozzarella hat keine Reife-Zeit. Er besticht durch seinen angenehm frischen, leicht salzigen Geschmack und eignet sich besonders gut für Salat. Das Besondere ist zudem die Qualität der Milch. Denn die Art des Futters und die artgerechte Tierhaltung machen sich im Geschmack bemerkbar. Bei Bio-Käse wird auch bei der Herstellung sowie Reifung auf Zusatzstoffe verzichtet.

 

Plastikdeckel Ade!

Verpackungstechnisch gibt es heuer ein Update bei unserem Bio-Mini-Mozzarella:

Ab sofort ist der Bio-Mini-Mozzarella ohne zusätzlichen Plastikdeckel erhältlich. Es mag auf dem ersten Blick nicht nach viel klingen, wenn pro Verpackung 4g Plastik mit dem Deckelwegfall gespart wird. Rechnet man den Verbrauch unseres Bio-Mini-Mozzarellas jedoch auf ein Jahr hoch, so sparen wir im Jahr insgesamt 2.600 kg an Plastik ein. Eine beachtliche Summe, auf die wir auch stolz sind und die uns weiter anspornt, an nachhaltigen Verpackungslösungen zu arbeiten.

Tipps zur weiteren Aufbewahrung

Du schaffst nicht alle Kügelchen unseres Bio-Mini-Mozzarellas auf einmal zu vernaschen? Wir haben Tipps für die weitere Aufbewahrung von Mozzarella für dich!

Mozzarella gemeinsam mit der Flüssigkeit aus der Verpackung in ein Glas füllen und mit einem Bienenwachstuch abdecken und gut verschlossen im Kühlschrank lagern. Etwas zusätzliches Salzwasser (oder Salzwasser statt der Lake) hält den Käse besonders frisch.

DIY-Anleitung: So machst du dir dein eigenes Bienenwachstuch!

Wenn du dir den Mozzarella für eine viel spätere Verwendung aufheben willst, probiere einmal Einfrieren aus. Schneide dazu den Käse in dünne Streifen (klein rupfen oder pressen geht auch) und gib den zerteilten Mozzarella in einen Gefrierbehälter. Der Käse eignet sich dann nur noch zum Kochen. Ideal für Überbackenes oder deine selbstgemachte Pizza

Was steckt im Bio-Mini-Mozzarella?

Mozzarella ist reich an wichtigem Protein und Kalzium. Sie tragen zu einer Zunahme und Erhaltung an Muskelmasse und zur Erhaltung normaler Knochen bei. Mozzarella enthält auch reichlich Vitamin B12, das ist wichtig für die Bildung roter Blutkörperchen und unterstützt das Immunsystem.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig!
Margit Fensl, Ernährungswissenschaftlerin

So geht leichter Sommergenuss

Aufgespießt und aufgespeist

Mozzarella-Tomatenspieße sind längst ein Klassiker, schmecken aber immer noch Jedem!

Wer es jedoch etwas ausgefallener mag, greift zusätzlich noch zu anderen Sommer-Obst und überrascht die Gäste mit Wassermelonen-Mozzarella-Spieße.

Noch kreativer sind Knusprige Mozzarella-Bällchen, die auch die kleinsten Gäste auf deiner Sommer-Party überzeugen!

Tomaten-Mozzarella-Salat

Der Klassiker unter den Sommersalaten ist wohl ein Tomaten-Mozzarella-Salat. Wahrscheinlich ist es nicht nur die einfache Zubereitung (Tomaten vierteln, mit Mini-Mozzarella und Rucola vermengen und abschließend mit Olivenöl und Balsamico-Essig marinieren – fertig!), sondern auch die einzigartige Kombi aus Tomate und Mozzarella, die einfach Leichtigkeit versprüht. Auch als Rustikale Büffelmozzarella-Basilikum-Bruschetta.

Bio-Mini Mozzarella

Der Ja! Natürlich Mini Mozzarella hat keine Reife-Zeit. Er besticht durch seinen angenehm frischen, leicht salzigen Geschmack und eignet sich besonders gut für Salat.

Dass Bio-Käse so viele Liebhaber findet hat seine Gründe. Zum einen ist das Besondere die Qualität der Milch. Denn die Art des Futters und die artgerechte Tierhaltung machen sich im Geschmack bemerkbar. Zum anderen steht bei Bio-Käse nicht die rasche Fertigung von Einheitsware im Vordergrund, vielmehr wird eine natürlich lange Reifezeit unter optimalen Bedingungen garantiert. Bei der Herstellung und Reifung wird auf Zusatzstoffe verzichtet.

Frischkäse ist die Urform von Käse. Nach dem Eindicken der Milch wird der Bruch von der Molke getrennt und muss nicht wie die anderen Käsetypen weiterreifen. Der Wassergehalt liegt hier über 73 %

Bio-Pesto Genovese

Unsere Bio-Pesti werden nach original italienischem Rezept aus hochwertigsten Bio-Zutaten in der Region um Genua hergestellt. Das Bio-Pesto Genovese besteht aus frischem Basilikum (Genovese D.O.P) und nativem Olivenöl extra. Weitere Zutaten sind Pinienkerne, Meersalz, originaler Parmigiano Reggiano D.O.P und frischer Knoblauch. Es werden keine Kartoffelflocken, Weizengrieß sowie Farbstoffe, Aromen und Konservierungsmittel zugesetzt.

Bio-Mozzarella

Unser Bio-Mozzarella gehört zu den Frischkäsen, die im Vergleich zu anderen Käsetypen nicht weiterreifen müssen. Er überzeugt durch den angenehm frischen, leicht salzigen Geschmack und passt besonders gut in Salate. Das Besondere ist die traditionelle Herstellung im Ursprungsland.

Bio-Rucola

Unser Bio-Rucola ist eine Sorte, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Der würzig-intensive Geschmack zeichnet ihn aus. Angebaut wird er gemäß der biologischen Landwirtschaft, wo er ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln kultiviert wird.

Bio-Snacktomaten

Die saftigen Ja! Natürlich Bio-Snacktomaten werden gemäß der biologischen Landwirtschaft ohne Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln angebaut und sind 100% gentechnikfrei. Zur Saison kommen sie aus Österreich, außerhalb der Saison wachsen sie unter der sizilianischen Sonne heran.

Sie eignen sich perfekt für die Jause zwischendurch, sind leicht mitzunehmen und können daher immer und überall verzehrt werden.

Ja! Natürlich Zubereitungstipp: Mit den Ja! Natürlich Snacktomaten lässt sich jede Art von Sommersalat verfeinern oder kleine Mozzarella-Basilikum-Snacktomaten-Spießchen zaubern.

fruchtiges Bio-Olivenöl extra nativ

Unser griechisches Bio-Olivenöl besteht aus Koroneiki-Oliven, die für uns von Bio-Bauern im Herzen Griechenlands angebaut werden. Es handelt sich um Olivenöl höchster Güte, denn die Ölgewinnung erfolgt ausschließlich durch mechanische Verfahren und ohne Hitzeeinwirkung (max. 27°C). Die griechische Spezialität zeichnet sich durch den mild-fruchtigen Geschmack aus. Gras und benachbarte Pflanzen, aber auch die Zusammensetzung des Bodens wirken sich auf den Geschmack des Öls aus.

Bio-Basilikum

Unser Bio-Basilikum kommt aus St. Andrä in dem burgenländischen Seewinkel. Dort wird er von unserem langjährigen Partner und Bio-Bauern Erwin Binder gemäß der biologischen Landwirtschaft kultiviert. Basilikum duftet und und schmeckt süß-pfeffrig, ein wenig wie nach Nelken. Getrocknet hat Basilikum einen leicht herben Geschmack.

Bio-Tomaten-Basilikum Aufstrich

Unser Bio-Tomaten-Basilikum Aufstrich ist auf Topfenbasis und mit Frischkäse verfeinert. Frische und getrocknete Tomaten sorgen für einen aromatisch mediterranen Geschmack, der durch Basilikum und Knoblauch abgerundet wird.

Bio-Pesto Rucola

Unsere Bio-Pesti bestehen aus hochwertigen Bio-Zutaten und werden nach Original italienischem Rezept in Albenga hergestellt. In unser Bio-Rucola Pesto geben wir Rucola, natives Olivenöl extra, Cashewkerne, Meersalz, Pinienkerne, Parmigiano Reggiano D.O.P. und Knoblauch. Auf Aromen, Farbstoffe und Konservierungsmittel verzichten wir.

Bio-Aceto Balsamico di Modena

Unser Bio-Balsamico Essig ist eine typisch italienische Spezialität aus der Gegend um Modena, wo er nach traditionellen, von Generation zu Generation überlieferten Rezepturen hergestellt wird. Beste reife Trauben aus garantiert biologischer Landwirtschaft werden zu Traubenmost verarbeitet und zu Aceto Balsamico fermentiert. Damit der Essig sein volles Aroma entfalten kann, braucht er ausreichend Zeit zum Reifen.

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder