Food-Blogger-Rezepte, Süßes
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Apfel-Mango Röllchen

45 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Chief of Sugar
1
Blätterteig auspacken, ausrollen und mit einem versprudeltem Ei bestreichen. Den Kristallzucker gleichmäßig darüber verstreuen und den Teig von der langen Seite in 20 gleich breite Streifen schneiden.
2
Mit der zuckerfreien Seite eng auf die Schaumrollenformen aufwickeln und im Rohr bei 200°C ca. 15 Minuten backen.
3
Während der Backzeit die Gelatine im kalten Wasser einweichen, Obers cremig schlagen und 1 Esslöffel des Mus leicht erwärmen.
4
Gelatine ausdrücken, im warmen Mus auflösen, dieses Mus zum restlichen kalten Mus mischen und alles vorsichtig unter das geschlagene Obers heben. Im Kühlschrank stehen lassen bis es etwas Angezogen hat.
5
Die Röllchen aus dem Ofen nehmen, etwas überkühlen lassen aber noch warm von den Formen vorsichtig lösen. Erkaltet mit der Creme befüllen, mit Hilfe eine Dressiersack.
Guten Appetit!

Die Rollen mit unserem Bio-Dinkelblätterteig und dem köstlichen Bio-Apfel Mangomus sind der Hit auf jeder Gartenparty oder Familienfest. Mit einem Haps im Mund.

Ja! Natürlich

Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Newsletter