Grillen, Jause, Salate

Gegrillte Zucchini-Feta-Spießchen

Vegetarisch
Frühling
Sommer
30 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Olivenöl mit dem Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer sowie Oregano verrühren.
2
Feta in grobe Würfel schneiden, mit dem Olivenöl beträufeln und kalt stellen.
3
Tomaten und Zucchini waschen. Zucchini der Länge nach in dünne Streifen schneiden oder hobeln.
4
Feta in die Zucchinistreifen einwickeln.
Dann abwechselnd Tomaten und Fetawürfel aufspießen.
5
Die Zucchini-Feta-Spießchen ca. 5 Minuten pro Seite grillen.
Guten Appetit!
Zutaten vorbereiten
abwechselnd aufspießen
ab auf den Griller
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder