Fleisch
Frühling

Lamm-Rollbraten mit Kräuterfüllung & Parmesanrisotto

120 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit

Saftige Lammgerichte in Bio-Qualität sind ein absolutes Highlight. Egal ob Lammrollbraten, Lammkronen oder gezupfte Lammstelze – lassen Sie sich inspirieren. Dieses und weitere Bio-Lammrezepte aus dem MERKUR Kundenmagazin friends gibt’s auch online zu entdecken: www.merkurmarkt.at/magazin.

Copyrights der Bilder
Fotos & Styling: Ulrike Holsten, Rezepte & Foodstyling: Adam Koor

1
Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Lammkeule mit der Hautseite nach unten zwischen 2 große Stücke Frischhaltefolie legen, mit einem Plattiereisen (oder der Rückseite eines Fleischklopfers) auf ca. 30x10 cm flach klopfen.
2
Von der Zitrone mit dem Sparschäler 4 Schalenstreifen abziehen. Zusammen mit Knoblauch, Zwiebel, Mandeln, Rosmarinnadeln und Kräuterblättern vermischen. Lammkeule gründlich mit Salz und Pfeffer würzen, Kräutermischung darauf verteilen. Von der langen Kante her aufrollen, mit Küchengarn fest verschnüren. Lammrollbraten in einem Bräter im Ofen 15 Min. braten, danach Hitze auf 160°C reduzieren und weitere 60 Min. fertig garen.
3
Ca. 40 Min. bevor der Rollbraten fertig ist, Risotto zubereiten: In einem Topf 50 g Butter zerlassen, Schalotten dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. andünsten. Reis hinzufügen und ca. 30 Sekunden unter ständigem Rühren mitdünsten. Mit Wein ablöschen und bei starker Hitze einkochen lassen. Mit so viel Suppe aufgießen, dass der Reis knapp bedeckt ist. Risotto unter häufigem Rühren ca. 18 Min. garen. Dabei nach und nach die restliche Suppe angießen. Restliche Butter, Crème fraîche und Parmesan unter das Risotto mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 2 Min. ziehen lassen, warm halten.
4
Fisolen putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen, abgießen. Während die Fisolen kochen, Tomaten halbieren. Butter und Anchovis in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Tomaten darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 2 Min. anbraten, Fisolen dazugeben, zwei Mal durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Lamm aus dem Ofen nehmen, mit Olivenöl beträufeln, in fingerdicke Scheiben schneiden und mit den Fisolen und dem Parmesanrisotto servieren
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Pflanze, die aus einem Karton herauswächst als Green Packeging Icon
Green
Packaging