Süßes
Vegetarisch
Winter

Vollkorn-Lebkuchen

50 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit

Tipp: Damit die köstlichen Lebkuchen nicht hart und trocken werden, am besten in einer Keksdose mit einer  Apfelspalte oder Scheibe einer Orangenschale mit verschlossenem Deckel aufbewahren. So bleibt er die ganze Weihnachtszeit über weich und genießbar.

1
Datteln zerhacken, Mehle, 1 Ei und restliche Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig kneten.
2
Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.
3
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, Kekse ausstechen und aufs Backblech legen.
4
Kekse im Backofen für 10-15 Minuten (Mittelstufe) backen. Vor dem Verzehr gut abkühlen lassen.
Guten Appetit!
Teig gut kneten
Lebkuchenteig Zubereitung
Teig ausrollen und Kekse ausstechen
Lebkuchenteig
Auskühlen lassen und genießen!
Lebkuchen
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Saison-
kalender