Food-Blogger-Rezepte, Süßes

Apfel-Torte mit Crème fraîche

Vegetarisch
60 Minuten
Gesamtzeit
Hobbykoch
Schwierigkeit
Julian Kutos
1
Kekse in die Küchenmaschine geben und zu Bröseln verarbeiten. Wer keine Küchenmaschine hat, kann die Kekse in einen Beutel geben und mit dem Schnitzelklopfer zerkleinern. Tortenform mit Butter befetten. Mit geschmolzener Butter verrühren, in eine Tortenform drücken (wenn nötig Backpapier verwenden).
2
Äpfel schälen, in dünne Scheiben schneiden. Mit flüssiger Butter und Fruchtaufstrich vermischen.
Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen..
3
Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Eier, Zucker, Crème fraîche, Schlagobers, Zitrone, Stärke und Vanillezucker mit dem Schneebesen gut verrühren. Die Füllung in der Form verteilen und glatt streichen.
4
Torte für 15 min anbacken. Danach die Hitze auf 160°C reduzieren.
5
Torte aus dem Ofen nehmen, mit Äpfel garnieren und 45 min fertig backen.
6
Torte aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen. Für die Glasur, Fruchtaufstrich und Wasser erwärmen. Äpfel damit bestreichen, auskühlen lassen.
Guten Appetit!
Mit unseren Bio-Produkten schmeckt's am besten

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder