Aus Bauernhand
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Käse Polenta

30 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Andrea Rieder
Mit jedem Einkauf  entscheidet der Konsument über  Anbau- und Arbeitsbedingungen, Transportwege und Tierwohl mit.
Andrea Rieder
1
Wasser zum Kochen bringen und salzen.
2
Den Maisgries einrieseln lassen und 10 min unter ständigem Rühren köcheln lassen.
3
Die Masse ca. 15 min ziehen lassen, damit er gut aufquellen kann.
4
In dieser Zeit den Käse reiben, die Zwiebel fein ringelig schneiden und den Schnittlauch schneiden.
5
Den Polenta und den Käse schichtenweise in eine Schüssel einfüllen. Mit Käse aufhören.
6
Die Butter zergehen lassen, die Zwiebel darin hellbraun anrösten und über den Polenta gießen.
7
Mit Schnittlauch bestreuen und genießen.
Guten Appetit!
Maisgries köcheln lassen
Käse Polenta
Masse quellen lassen
Käse Polenta
Käse reiben
Käse Polenta
Polenta und Käse in eine Schüssel schichten
Zwiebeln in Butter anrösten
Über den Polenta gießen
Mahlzeit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder