Food-Blogger-Rezepte
Vegetarisch
Herbst
Winter

Schnelle Frühstücks-Bowl

10 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
Michaela Titz

Wenn es draußen kälter wird, verlangt unser Körper wieder nach mehr innerer Wärme. Besonders morgens ist es wunderbar, mit einem warmen Frühstück in den Tag zu starten. Nicht nur, um uns von Innen zu wärmen, sondern auch, um uns lange und anhaltend satt zu machen.

In meinen Frühstücksbrei mit Bio-Dinkelgriess kommt nicht nur Bio-Skyr sondern ich mische auch den Bio-Ingwer-Apfel-Shot mit hinein und streue zusätzlich, um dem Brei aufzupeppen, eine ordentliche kleine Menge Kräuter darüber.

 

1
Dinkelgriess mit Milch und Prise Salz aufkochen und auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren leicht köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
2
Skyr mit Ingwer-Apfel-Shot in einer Schüssel vermengen.
3
Eine Schüssel zu Hälfte mit Griessbrei, die andere Hälfte mit der Skyr- und Ingwer-Apfel-Shot-Mischung füllen - optional kann der Skyr mit Ahornsirup gesüßt werden.
4
Apfel halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden.
5
Zusammen mit den Cranberries auf der Bowl verteilen.
6
Zum Schluss eine Prise Drüberstreuer Gewürzmischung über der Frühstücksbowl verteilen.
Guten Appetit!
Fertig? Los geht's!
Zutaten im Korb
Griessbrei zubereiten
Zubereitung von Griessbrei
Skyr mit Ingwer-Apfel-Shot vermengen
Skyr und Ingwer-Apfel-Shot
Schüssel mit Griessbrei und Skyr füllen
Griessbrei und Skyr
Apfel in dünne Spalten schneiden
Apfel schneiden
Nach Lust und Laune garnieren
Fertige Frühstücks-Bowl
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Pflanze, die aus einem Karton herauswächst als Green Packeging Icon
Green
Packaging