Restlküche
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Karottenlachs-Reis-Törtchen

15 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Karotten in feine Streifen schneiden und die Karottenstreifen dämpfen.
2
Karottenstreifen mit der Marinade vermengen und ziehen lassen ( Sojasauce, Reisessig, neutrales Pflanzenöl, Leinöl, Meersalz, Algen, Zitrone) – mindestens eine Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
3
1 Tasse Reis abspülen mit 1,5 Tassen Wasser zum Kochen bringen und dann ziehen (20 min), kühler werden lassen.
4
Avocado klein schneiden, wahlweise Gurke kleinschneiden und dazu. Mit Limette und salz würzen und mit Sesam bestreuen.
Guten Appetit!
Karotten fein schneiden, dämpfen und marinieren
Karottenscheiben dämpfen
Reistörtchen bauen
Reistörtchen
Karottenscheiben oben drauf
Mit Sesam bestreuen und servieren
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder