Für Kinder, Süßes
Vegetarisch
Herbst
Winter

Bratapfel-Schicht-Dessert im Glas

60 Minuten
Gesamtzeit
das kann jeder
Schwierigkeit
1
Zuerst die Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln.
2
Butter, Zucker, Vanillemark und Zimt in einen Topf geben und kurz ohne Rühren köcheln lassen. Wenn der Zucker etwas karamellisiert ist, die Apfelstücke und etwas Apfelsaft hinzugeben. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, immer wieder umrühren.
Die Apfelstückchen sollten weich, jedoch nicht komplett verkocht sein.
3
Apfelstücke mit einem Siebschöpfer aus dem Topf nehmen und in einer Schüssel beiseite stellen.
4
Karamellsoße weitere 5 Minuten köcheln, bis die Masse dickflüssiger wird. Jetzt nochmal die vorgekochten Äpfel hinzugeben und 2-3 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
5
In der Zwischenzeit den Lebkuchen etwas zerbröseln.
5
Jetzt geht's ans Schichten in kleine hübsche Dessertgläser:
Zuerst ein paar Löffel Joghurt, dann das Apfelkompott, abschließend die zerbröselten Lebkuchenstückchen.
6
Etwas Zimt darüber streune und schon ist das Dessertglas fertig zum Servieren.
Guten Appetit!
Äpfel schälen und dünsten
Winterzeit-Bio-Joghurts Bratapfel
nacheinander mit dem Joghurt in Dessertgläser schichten
Winterzeit-Bio-Joghurts Bratapfel
die Äpfelstückchen sorgen für noch mehr Geschmack
Winterzeit-Bio-Joghurts Bratapfel
perfekt zum Vorbereiten am Vorabend
Winterzeit-Bio-Joghurts Bratapfel
aus besten Bio-Zutaten
Winterzeit-Bio-Joghurts Bratapfel
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder