Food-Blogger-Rezepte, Suppen

Spinat-Zucchini-Cremesuppe

Vegetarisch
Frühling
das kann jeder
Schwierigkeit
Jürgen Haslauer & Ally Auner
1
Backofen auf 200° (180° bei Umluft) vorheizen. Zwei der Zucchini waschen, in Scheiben auf ein Backblech mit Backpapier geben, mit Olivenöl bestreichen und backen, bis sie weich sind (5-10 Minuten).
2
Suppengemüse in einem halben Liter Wasser zu Suppe kochen. Salzen und pfeffern. Inzwischen den Spinat auftauen und in der Butter anschwitzen. Knoblauch dazu pressen. Nach 5 Minuten mit der Suppe angießen.
3
Zucchinischeiben, Schlagobers, zwei Drittel vom Feta, Frischkäse und Muskat dazugeben. Einmal aufkochen und noch 5 Minuten köcheln lassen. Dann fein pürieren. Dill waschen und trockenschütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen; den Rest fein hacken und zur Suppe geben. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4
Den dritte Zucchino in feine Scheiben schneiden und in Olivenöl goldbraun anbraten. Brotscheiben toasten (oder mit in der Pfanne anrösten). Suppe mit Zucchinischeiben, jeweils 1 EL Joghurt und Dill anrichten. Restlichen Feta drüberkrümeln.
5
Mahlzeit und… Suppe fasseeeeeeen!!!
Guten Appetit!
Man nehme die Zutaten
Zucchini mit Olivenöl bestreichen
Schlagobers dazugeben
Fein pürieren
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder