Brot, Frühstück, Für Kinder, Restlküche, Süßes
Vegetarisch
Frühling
Herbst
Sommer

Reste-Rezept Ofenschlupf-Auflauf aus altem Gebäck

das kann jeder
Schwierigkeit
1
Rosinen in einem Schuss Rum einweichen.
2
Alte Semmeln, Brot oder alten Kuchen, Hefezopf etc. in Scheiben schneiden und in eine gebutterte Backform geben.
3
Äpfel kleinschneiden und unter die Brotscheiben mischen.
4
Milch, Sahne, Eier, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb und etwas Zimt verquirlen und über Brot und Äpfel gießen. Bei 180 Grad in den Backofen schieben und 20 Minuten goldbraun überbacken.
5
Währenddessen Mandelblättchen zusammen mit etwas Zucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren und 5 Minuten vor Ende der Backzeit über den Ofenschlupfer geben.
6
Hinsetzen und noch warm genießen, schmeckt aber auch kalt.
Guten Appetit!
Unsere Produkte gibt's nur bei:

Das sagen andere Bio-Genießer zum Rezept

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder
Obst & Gemüse Icon
Newsletter