Ziegen- & Schafheumilchprodukte Ziegen- & Schafheumilchprodukte
Ernährung, Wissen

3 Gründe, um zu Ziegen- und Schafheumilch-Produkte zu greifen

Ja! Natürlich
Mai 4, 2021

Wusstest du, dass unsere Bio-Ziegen- wie auch Schafheumilchprodukte nach den höchsten Standards produziert werden? Wir finden man sollte für mehr Abwechslung am Esstisch sorgen und stellen euch daher unser breites Bio-Sortiment vor. Außerdem warten Ernährungstipps und Rezepte mit den bekömmlichen Bio-Ziegen- & Schafheumilchprodukte.

Warum soll ich zu Ziegen- oder Schafheumilch-Produkte greifen?

Alternativen bei Unverträglichkeiten

Schafmilch und Ziegenmilch können eine wunderbare Alternative für Menschen sein, die Kuhmilch nicht vertragen. Woran liegt das? Allgemein besteht Milcheiweiß aus hitzestabilem Kasein und hitzeempfindlichen Molkenproteinen. Diese Unterscheidung ist für Milchallergiker wichtig. Die Molkenproteine sind tierartspezifisch, wenn jemand darauf allergisch regiert, ist diese Reaktion meistens auf die Milch einer bestimmten Tierart beschränkt. Deshalb vertragen manche Kuhmilchallergiker Schafmilch oder Ziegenmilch dann besser.

Liegt hingegen eine Allergie gegen Kasein oder Laktose vor, greift man am besten zu unseren Bio-Pflanzendrinks oder zum Bio-Mandel-Joghurt pur.

Wertvolles Protein für deinen Körper

Im Vergleich zur Kuh- und Ziegenmilch liefert Schafmilch (5,3 g Eiweiß pro 100ml) mehr Eiweiß und Kasein. Sie ist reich an Protein.

Ziegenmilch (3,7 g pro 100ml) enthält ähnlich viel Eiweiß wie Kuhmilch (3,4 g pro 100ml) und unser Ziegenmilchprodukte sind daher eine gute Proteinquelle.

Proteine tragen zu einer Zunahme an Muskelmasse und zur Erhaltung normaler Knochen bei.

Abwechslung & neue Geschmackserlebnisse

Schafmilch enthält mehr Fett als Kuh- und Ziegenmilch. Und die Fett-Tröpfchen in Schaf- und Ziegenmilch sind kleiner als in Kuhmilch, auch der Gehalt an kurz- und mittelkettigen Fettsäuren ist höher, das macht diese Milchen bekömmlicher.

Vor allem diese unterschiedlichen Fettsäuren und Gehalte erzeugen die verschiedenen interessanten Geschmackserlebnissen.

Was kannst du damit zaubern?

Dips, Shakes & Smoothies

  • Joghurt im Dip mit frischen Kräutern oder unseren Bio-Kräutermischungen verfeinert
  • mit Bio-Obst oder mit Bio-Gemüse gemixt in Smoothies & Shakes

Schaf- oder Ziegenjoghurt sind auch ideal für deinen Power-Shake vor oder nach dem Workout!

Frühstücksbowl

als Brotaufstrich

  • der Frischkäse aber auch die Camembert-Sorten sind idealer Begleiter von frischem Bio-Brot und -Gebäck
  • lassen sich auch gut mit unseren süßen Brotaufstrich kombinieren

Jausenweckerl

  • die Kombi aus Ziegenkäse und frischem Bio-Gemüse im Bio-Weckerl ist ein wahrer Genuss
  • auch der Ziegenfrischkäse ist toller Belag im Jausenweckerl

Hauptakteur im Salat, in der Pasta oder am Grillteller

  • deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

süßer Abschluss

  • Cheesecake, selbstgemachtes Eis bzw. Frozen Joghurt oder einfach ein Joghurt mit süßen Früchten – viele Desserts & Nachspeisen lassen sich auch einfach mit Schaf- oder Ziegenmilch-Produkten zubereiten
„Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig!“
Ernährungswissenschaftlerin Margit Fensl
Ziegen- & Schafheumilchprodukte

Heumilch in höchster Bio-Qualität

Die Schafe und Ziegen haben viel Auslauf und bekommen im Sommer Gras, Klee und frische Kräuter, im Winter nur Heu und Bio-Getreideschrot aus Österreich. So geben die Tiere rund ums Jahr feinste Bio-Heumilch in höchster Bio-Qualität.

Wer den besonders aromatisch typischen Geschmack und die Abwechslung zu Kuhmilchprodukten sucht, greift zu den bekömmlichen Schaf- und Ziegenheumilchprodukten.

Ziege- & Schafmilch-Produkte

Beste Bio-Rezepte

Kommentare

Kommentar verfassen Antwort verfassen

Vielen Dank für deine Nachricht!
Diese wird von uns geprüft und in Kürze freigeschalten.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es nocheinmal!
* Pflichtfelder